Jugendschach

Hessischer Mannschaftsmeister U20w!

Am gestrigen Samstag fanden die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften der Mädchen (U20w-U8w) in der Leibnizschule in Offenbach (übrigens kürzlich erst zu einer offiziellen deutschen Schachschule ernannt worden) statt.

Für uns gingen Yvonne, Friederike (Gastspielerin vom Schachforum Darmstadt), Kira und Juliane an den Start. Vor Beginn der ersten Runde und nach Anmeldeschluss stellten wir fest, dass wir mit deutlichen Vorsprung vor Offenbach und Bad Homburg an Startplatz 1 von 9 Teams gesetzt waren, also war die (aus Erfahrung kann ich sagen nicht immer einfache) Aufgabe, unseren zahlenmäßigen Vorsprung zu bestätigen und das Gesamtturnier zu gewinnen.

Es wurde ein Rundenturnier jeder gegen jeden gespielt, und wir durften gleich in der ersten Runde aussetzen, sodass wir eine Runde Zeit hatten, um uns nochmal zu sammeln, bevor die Punktejagd eröffnet wurde. Die Auslosung bescherte uns dann gleich zu Beginn Offenbach und Bad Homburg, die größten Konkurrenten um den Gesamttitel. Während Offenbach noch (vielleicht etwas zu) deutlich mit 4-0 gesiegt werden konnte, war es gegen Bad Homburg mit eniem 2,5-1,5 Sieg schon eine deutlich knappere Kiste.

Nach diesen beiden Runden bekamen hatten wir aber die großen Brocken geschafft, durften uns aber gegen die verbliebenen 6 Teams natürlich auch keinen Fehltritt leisten, was die ganze Angelegenheit nochmal spannend gemacht hätte. Allerdings waren die Mädels heute „on point“ und konnten alle verbliebenen Begegnungen für sich entscheiden und so den Titel Hessischer Mannschaftsmeister U20w nach einem Jahr Abstinenz wieder nach Gernsheim zurückholen!

Die einzelnen Ergebnisse unserer Spielerinnen:
1. Brett Yvonne: 7,5/8
2. Brett Friederike: 7/8
3. Brett Kira: 6/8
4. Brett Juliane: 8/8!!!

Man sieht, die Mannschaft war gut aufgelegt, und insbesondere Julianes 100% sind sau stark! Während die anderen meist einen Alters- und Erfahrungsvorteil mit in die Partien brachten, hatte Juliane es meist mit Gegnerinnen ihrer Altersklasse zu tun und konnte mit der heutigen Leistung eine Kampfansage an alle anderen Mädchen dieser Altersklassen machen, dass sie in den nächsten Jahren oben mitspielen will

Alle weiteren Ergebnisse sind auf der Homepage der Hessische Schachjugen zu finden

v.l.n.r: Friederike, Yvonne, Kira, Juliane
Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar zu “Hessischer Mannschaftsmeister U20w!

  1. Maximilian Müller

    Glückwunsch an die alle Mädels für die starke Leistung

    🙂

Kommentare sind geschlossen.