Blitz Erwachsene Blitz Jugend Turniere Verein

Blitzturniere Dezember 2020

Das Erwachsenen-Blitzturnier fand am 04.12.2020 online statt. 8 Schachspieler nahmen daran teil. Martin Neumann holte 6 Punkte aus 7 Partien und gewann damit das Turnier. Den einzigen Verlustpunkt kassierte er gegen Uwe Schupp, der wiederum größter Favoritenschreck in diesem Turnier war. In dieser Wertung – Punkte gegen Spieler, die vor einem in der Tabelle liegen – holte er insgesamt 1,5 Punkte. Im Turnier selbst landete Uwe Schupp mit 4 Punkten auf Platz 5. Platz 2 belegten Francesco Di Capua und Maximilian Müller mit jeweils 5 Punkten, einen halben Punkt weniger hatte Marco Rolf auf Platz 4.
Am selben Nachmittag spielten die Jugendlichen ihr Blitzturnier aus, wobei sich nur 5 Spieler daran beteiligten. Hier gab es 2 Turniersieger, nämlich Calvin Wenzel und Christopher Melchior. Beide holten jeweils 3 Punkte aus 4 Partien. Dahinter landeten Jannik Sander und Lukas Schupp gemeinsam mit jeweils 2 Punkten auf Platz 3.

In der Jahreswertung belegte bei den Erwachsenen der fleißigste Blitzer, Francesco Di Capua, mit 634,9 Punkten Platz 1, gefolgt von Uwe Schupp mit 610,9 Punkten und Maximilian Müller (440,9). Francesco hatte an 11 Turnieren (von 12 möglichen) teilgenommen, gewertet wurden die besten 8 Turniere. Uwe Schupp und Jannik Sander nahmen jeweils an 9 Turnieren teil. Jannik Sanders Fleiß zahlte sich aus, er wurde damit bester Jugendlicher (Platz 6) und größter Favoritenschreck mit 4 Punkten in dieser Wertung. Dahinter folgten in der Favoritenschreckwertung Francesco Di Capua (3,5) und Uwe Schupp (3,25). Insgesamt nahmen an der Erwachsenen-Blitzturnierserie 31 Schachspieler teil.

In der Serie der A-Jugendlichen, d.h. Jugendliche mit mindestens 1000 DWZ (Deutsche Wertungszahl – Maß für die Spielstärke), nahmen 6 Spieler teil. Gewertet wurden bei den Jugendlichen maximal 9 Turniere. Jannik Sander nahm an allen 12 Turnieren teil und seine besten 9 Turniere reichten für den Gesamtsieg mit 89 Punkten. Christopher Melchior (9 Turniere) kam im Dezember-Turnier noch bis auf einen Punkt heran und belegte mit 88 Punkten Platz 2. Platz 3 ging mit 84 Punkten aus 7 Turnieren an Calvin Wenzel. Platz 4 erreichte mit 81 Punkten aus 9 von 10 gespielten Turnieren Juliane Fischer.

11 Spieler beteiligten sich bei den B-Jugendlichen an der Blitzturnierserie. Leonard Semmler war hier fleißigster Blitzer, er nahm an 9 Turnieren teil. In diesen 9 Turniere heimste er 48 Punkten ein und gewann damit klar die Turnierserie vor Luca-Maurice Birkholz (21 Punkte aus 7 Turnieren) und Lukas Hielscher (19 Punkte aus 4 Turnieren).

Blitzturniertabelle 2020

0 Kommentare zu “Blitzturniere Dezember 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.