Externe Turniere

Winterzeit = Openzeit – Gernsheimer zwischen den Jahren aktiv

Wie immer zwischen den Jahren finden einige Schachturniere statt und so ist es nicht verwunderlich, dass auch der ein oder andere Gernsheimer wieder bei Turnieren mit dabei ist.

Im nahen Frankenthal ist nach einigen krankheitsbedingten Ausfällen im A-Turnier nur noch Anne mit an Bord. Dafür spielen gleich 3 Nachwuchscracks im C-Turnier mit. Aktuell stehen Jannik und Christopher bei 3 Punkten und Nico bei 2 Punkten – ein hervorragendes Ergebnis soweit. Anne stand nach 3 Runden bei guten 2 Punkten.

Informationen gibt es unter http://www.frankenthaler-weihnachtsopen.de/ergebnisse-2019/

Etwas weiter weg hat es wieder unsere Schupps und Semmlers getragen, die wie in den letzten Jahren auch das Turnier in Erfurt zu einem Besuch bei Adrian und Family nutzen.

Im Meisterturnier ist Uwe dabei, für den es bisher ganz gut zu laufen scheint.

Yvonne spielt im Hauptturnier und konnte bislang leider noch nicht gegen allzugute Gegner spielen.

Im Amateurturnier sind Leonard, Stefan und Lukas mit am Start. Während es bei Leonard leider sehr bescheiden läuft, scheint Lukas bei einer aktuellen Ratingsperformance von ca. 1500 ein gutes Turnier zu spielen.

Infos gibt es hier:

https://www.erfurter-schachfestival.de/

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Winterzeit = Openzeit – Gernsheimer zwischen den Jahren aktiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.