Mannschaften

Gernsheim II steigt in die Verbandsliga auf!

Gernsheim entscheidet auch das zweite Aufstiegsduell gegen Rödermark-Eppertshausen für sich und sichert sich somit den Aufstieg in die Verbandsliga.

In der achten Runde der Landesliga Süd hat Gernsheim II mit 4,5 – 3,5 gegen Rödermark gewonnen und steht damit eine Runde vor Schluss als Sieger der Landesliga fest. Gernsheim III unterliegt zugleich gegen Flörsheim und hat sich somit aus dem internen Aufstiegsrennen verabschiedet. Eine super Saison beider Teams.

Gernsheim IV hat heute knapp nach langem Kampf gegen Eberstadt mit 3,5  – 4,5 verloren. Im Schneckenrennen mit Münster liegt man damit immer noch völlig punktgleich auf dem letzten Rang, nachdem auch Münster zwar verlor, aber auch 3,5 Brettpunkte sammeln konnte. Am letzten Spieltag geht es daher um den Klassenerhalt.

Nächsten Sonntag spielt die erste Mannschaft im 9. Spieltag in Schöneck um weitere Punkte für den Klassenerhalt.

Print Friendly, PDF & Email