4er-Pokal Mannschaften

2 Teams überstehen das Achtelfinale

Nach dem Auftaktsieg in Runde 1 des hessischen Pokals war für unsere erste Pokalmannschaft leider im Achtelfinale Endstation. Mit 0,5 – 3,5 unterlag unser Team in Hungen-Lich und schied aus dem Pokalwettbewerb aus.

Dafür konnte unsere 2.Mannschaft seiner Favoritenstellung gerecht werden und siegte mit 4-0 in Reinheim – wobei das Ergebnis deutlicher war, als die Partieverläufe.

Spannung pur gab es bei der 3. Mannschaft. Hier setzten wir uns mit 2 – 2 nach Berliner Wertung durch, vor allem weil Calvin an Brett eine wohl ziemlich düstere Stellung Remis halten konnte.

Im Viertelfinale treffen nun unsere beiden Teams aufeinander, sodass wir auf jeden Fall mit einem Team im Halbfinale aufeinander, wo aller Voraussicht nach dann die Schachfreunde aus Nied auf uns warten.