1. Mannschaft

Auftaktniederlage in der Oberliga

Zum Auftakt der neuen Saison 21/22 setzte es für unsere erste Mannschaft eine klare 2,5 – 5,5 Niederlage gegen den Vizemeister der vergangenen Saison aus Mörlenbach. Durch den Ausfall von Tom und Emery mussten wir ersatzgeschwächt zu den Mörlenbachern fahren, die auch dieses Jahr wieder unser Reisepartner sind. Das Team um GM Vitaly Kunin wurde seiner Favoritenrolle gerecht und führte nach rund 3,5 Stunden mit 5 – 0. Vor allem Franco und Anne hatten sich hierbei zwischendurch Vorteile erspielen können, konnten den Vorteil aber nicht umsetzen.

Die komplette Klatsche konnten wir letztlich noch vermeiden. Holger spielte Remis, Calvin setzte sich gegen einen der stärksten Mörlenbacher überraschend durch und am Ende siegte auch Maxi.

Die Auftaktniederlage gegen einen starken Gegner, der sicherlich auch dieses Jahr wieder um den Aufstieg in die 2. Bundeliga kämpfen wird, ist sicherlich verschmerzbar.

Im Dezember geht es mit einer Doppelrunde zu Hause in Gernsheim weiter.

0 Kommentare zu “Auftaktniederlage in der Oberliga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.