Claus-Koepke-Pokal 2015

Letzter Tag des 5. CKP 2015

Die 5. Auflage unserer offenen Vereinsmeisterschaft, dem Claus-Koepke-Gedächtnispokal, ist vorbei.

Gewonnen, mit 5 Punkte aus 5 Runden, hat David Henrich vom SK Niederbrechen.
Auf dem 2. Platz kam Maximilian Müller mit 4 Punkte und ist damit Vereinsmeister.
3. Sebastian Gramlich (Schachforum Darmstadt)

Ratingpreise:

U 2000 DWZ: Jens Will
U 1650 DWZ: Yvonne Mao
U 20 Jahre: Calvin Wenzel (SK Bickenbach)
beste Dame: Manon Müller
bester Vereinsloser: Augusto Modanese

Herzlichen Glückwunsch!!

 

Ergebnisse der 4.Runde

Ergebnisse der 5.Runde

Endstand des 5. CKP 2015

Print Friendly, PDF & Email