Claus-Koepke-Pokal Claus-Koepke-Pokal 2020

Robert Mazurek gewinnt 10. Claus-Köpke-Pokal

Der 10. Claus-Köpke-Pokal endete mit einem Doppelerfolg für die heimischen Gernsheimer.  Hierbei entwickelte sich ein spannendes Duell zwischen den beiden Turnierfavoriten Maximilian Müller und Robert Mazurek, welche eine Runde vor Schluss mit 3,5 aus 4 Partien (bei einem Remis gegeneinander) gleichauf lagen.

Während Robert in der letzten Runde einen schnellen Sieg mit Schwarz erreichen konnte, musste Maxi mit Weiß nachlegen. Obwohl es lange Zeit nach einem Sieg aussah, endete die letzte Partie des Tages nur mit einem Remis – was den Turniersieg für Robert bedeutete.

Gesamtdritter wurde Stefan Spieckermann.

Die weiteren Preise gingen an:

Rating unter 2000: Markus Wilke

Rating unter 1650: Günter Wagner

Beste Frau: Nina Spiegel

Bester Jugendliche: Tobias Kühner

Die Endtabelle und alle weiteren Informationen gibt es hier:

http://chess-results.com/tnr503796.aspx?lan=0&art=1

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Teilnehmern und freuen uns auf die nächste Auflage 2021.

Zum Abschluss noch einige Bilder:

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Robert Mazurek gewinnt 10. Claus-Köpke-Pokal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.