Blitz Erwachsene

Die Sieger der Jahresblitzwertungen 2018 sind ermittelt

Im letzten Blitzturnier des Jahres konnten die letzten Punkte für die Jahreswertung 2018 gesammelt werden, sodass sich der ein oder andere nochmal anstrengen musste.

Deshalb kam es zum spannenden Duell zwischen Uwe Schupp und Maximilian Müller, welches Uwe für sich ganz souverän entscheiden konnte. Mit 108 Punkten aus dem Dezemberblitzturnier sicherte Uwe sich die Jahreswertung 2018 vor Maximilian. Auch Francesco Di Capua spielte ein starkes letztes Turnier und erzielte dabei 94,5 Punkte, was aber in der Gesamtwertung nur für Platz 4 reichte. Kevin sicherte sich den 3. Platz in der Gesamtwertung mit 9,6 Punkten Vorsprung auf Francesco. Herzlichen Glückwunsch an Uwe! Der beste Spieler unter DWZ 1650 wurde Christian Brinker.

  1. Platz Uwe Schupp                           772,2 Punkte
  2. Platz Maximilian Müller               696,3 Punkte
  3. Platz Kevin Mao                              619,5 Punkte
  4. Platz Francesco Di Capua               609,9 Punkte

Über das Jahr 2018 verteilt, haben insgesamt 33 Spieler an der Jahreswertung teilgenommen. Hier die Gesamtübersicht über alle Teilnehmer und Platzierungen:

Jahreswertung 2018 Blitz

Den Titel „Favoritenschreck 2018“ heimste sich dieses Jahr Manon Müller ein. Zwar war sie mit Markus Wilke – jeweils 12 Punkte – punktgleich, erzielte aber die erreichte Punktezahl mit einem Turnier weniger. Herzlichen Glückwunsch an Manon! Calvin Wenzel verpasste Platz 1 und 2 nur ganz knapp. Er belegt mit 11,5 Punkten den 3. Platz.

  1. Platz Manon Müller                        12,0 Punkte
  2. Platz Markus Wilke                         12,0 Punkte
  3. Platz Calvin Wenzel                         11,5 Punkte
  4. Platz Jens Will                                   9,5 Punkte

Hier die Gesamtübersicht über alle Teilnehmer und Platzierungen:

Jahreswertung 2018 Favoritenschreck

In der A-Jugendkonnte sich Calvin Wenzel vor Tobias Müller knapp behaupten. Dritter wurde Lukas Schupp.

  1. Platz Calvin Wenzel                        110,0 Punkte
  2. Platz Tobias Müller                         105,0 Punkte
  3. Platz Lukas Schupp                           23,0 Punkte
  4. Platz Yvonne Mao                               9,0 Punkte

In der A-Jugend spielten insgesamt 7 Spieler mit.

Hier die Gesamtübersicht über alle Teilnehmer und Platzierungen:

Jahreswertung 2018 A-Jugend

In der B-Jugendwar es deutlich spannender und es fanden sich insgesamt 25 Spieler über das Jahr 2018 verteilt ein. Am Ende setzte sich Leonard Semmler mit 92 Punkten in der Gesamtwertung vor Juliane Fischer (81 Punkte) und Christoper Melchior (77 Punkte) durch.

  1. Platz Leonard Semmler                   92,0 Punkte
  2. Platz Juliane Fischer                        81,0 Punkte
  3. Platz Christopher Melchior             77,0 Punkte
  4. Platz Jannik Sander                         69,0 Punkte

Hier die Gesamtübersicht über alle Teilnehmer und Platzierungen:

Jahreswertung 2018 B-Jugend

Auch in 2019 finden alle 4 Wertungen wieder statt.

Neu, wird allerdings der Zeitmodus sein! Ab dem neuen Jahr spielen wir mit 3 Min. + 2 Sek. Aufschlag pro Zug. Das ist der neue Zeitmodus der sich in vielen bundes- und landesweiten Turnieren sowie auf vielen Bezirksveranstaltungen durchgesetzt hat.

Wir freuen uns wieder auf eine rege Teilnahme im neuen Jahr!

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Die Sieger der Jahresblitzwertungen 2018 sind ermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.