Blitz Erwachsene Blitz Jugend

November-Blitzturniere

Am 2. November wurden die Monatsblitzturniere des Monats November ausgetragen. Nachmittags spielten die Jugendlichen: 12 der 13 Teilnehmer waren der Gruppe B, d.h. unter 100 DWZ, zuzurechnen, zu ihnen gesellte sich Calvin Wenzel, der folgerichtig alle 12 Partien und damit das Turnier gewann. Bester B-Jugendlicher – und damit Zweiter – wurde der fleißigste Blitzer, nämlich Leonard Semmler, der auf 10 Punkte kam. Leonard Semmler hat als einziger alle 11 Blitzturniere dieses Jahre mit gespielt! Knapp dahinter folgte Max Lukl mit 9,5 Punkten, gefolgt von Christopher Melchior (9 Punkte), Jannik Sander (8,5 Punkte) und Juliane Fischer, die auf 7 Punkte kam.

Am selben Abend spielten 9 Teilnehmer das Erwachsenen-Blitzturnier aus. Es war mal wieder spannend: Am Ende hatte Robert Mazurek mit 6 Punkten aus 8 Partien die Nase vorn, seine nächsten Verfolger, Uwe Schupp und Francesco Di Capua, hatten jeweils nur einen halben Punkt weniger. Und wiederum nur einen halben Punkt weniger hatte Kevin Mao auf Platz 4. Dahinter folgte – mit 4,5 Punkten einen weiteren halben Punkt dahinter – Peter Nies, der der größte „Favoritenschreck war, denn er holte 2,5 dieser Punkte gegen vor ihm in der Tabelle liegende Gegner. Unter anderem war ihm auch ein Sieg gegen den späteren Turniersieger, Robert Mazurek, gelungen.

Jahreswertung Erwachsene

Jahreswertung Favoritenschreck

Jahreswertung Jugend A

Jahreswertung Jugend B

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “November-Blitzturniere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.