Blitz Erwachsene

April-Blitzturniere

Am Nachmittag des ersten Freitags im April trafen sich 7 Jugendliche zum Blitzturnier. Das Turnier wurde doppelrundig – also mit Hin- und Rückrunde – ausgetragen. Die 3 A-Jugendlichen machten die ersten 3 Plätze unter sich aus: Tobias Müller gewann mit 11 Punkten aus 12 Partien vor Calvin Wenzel (10 Punkte) und Yvonne Mao (9 Punkte). Beste B-Jugendliche (d.h. Jugendliche mit DWZ unter 1000) waren Juliane Fischer und Jannik Sander mit jeweils 4 Punkten.

Das Erwachsenen-Blitzturnier am selben Abend wurde erst in der letzten Runde zugunsten von Uwe Schupp entschieden, in der dieser gegen seinen größten Konkurrenten, Maximilian Müller, gewann. Im Fall einer Niederlage hätten beide gemeinsam das Turnier gewonnen, so fiel Maximilian Müller mit 7,5 Punkten noch auf den 3. Platz zurück, hinter Robert Mazurek, der 8 Punkte erreichte. Uwe Schupp blieb indes als einziger ungeschlagen und holte 9,5 Punkte aus den 10 Partien. Auf den nächsten Plätzen folgten Emery Peterson (6,5 Punkte), Calvin Wenzel und Jens Will (jeweils 5 Punkte). Jens Will war zusammen mit Martin Neumann der größte „Favoritenschreck“, d.h. er holte die meisten Punkte, nämlich 2, gegen vor ihm liegende Gegner. In dieser Wertung waren auch Emery Peterson und Manon Müller mit jeweils 1,5 Punkten relativ erfolgreich.

Tabellenübersicht:

Jahreswertung Erwachsene

Jahreswertung Favoritenschreck

Jahreswertung A-Jugend

Jahreswertung B-Jugend

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “April-Blitzturniere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.