Sonstiges Vereinsleben

Newsletter 2

Liebe Skler,

das neue Jahr ist schon wieder einen Monat alt und was ist seitdem alles geschehen? Nun so einiges. Da wäre auf der einen Seite natürlich unser Claus Köpke Pokal gewesen, bei dem sich Jens erstmals als Vereinsmeister eintragen durfte. Auch unsere Jugendlichen waren unterwegs und nicht unerfolgreich. So sicherte sich Calvin den Titel des Bezirksmeisters in seiner Altersklasse und Lukas schaffte den Sprung unter die TOP 3!

Natürlich gab es auch schon wieder einige Mannschaftskämpfe und die waren einmal so richtig erfolgreich. Gernsheim VI und Gernsheim VII haben die Saison mittlerweile bereits beendet und haben beide den Aufstieg geschafft! Herzlichen Glückwunsch an die beiden Teams für die starke Leistung 2017/2018! Unsere E-Klasse hat sich mit den Nachwuchsspielern ebenfalls vorne festgebissen und wird die Saison mindestens als Zweiter beenden.

Auch bei unseren „Großen“ läuft es gut. Die Erste konnte in der Oberliga einen Überraschungscoup gegen den Aufstiegsfavoriten aus Neuberg landen und das Team mit 5 – 3 nach Hause schicken. Gegen FTV Frankfurt folgte nochmals ein Sieg, so dass wir mit 5 Mannschaftspunkten nun realistische Chancen auf den Klassenerhalt haben.

In der Landesklasse Süd sorgen unsere Teams dieses Jahr einmal so richtig für Furore. Gernsheim II hat jedes Spiel gewinnen können und geht daher als heißer Aufstiegsfavorit in die Endphase der Saison. Gernsheim III, die sich eigentlich nur irgendwie halten sollten, hat das Saisonziel schon erreicht und liegt ebenso sensationell auf Rang 3 der Liga.

Am Samstag findet in Bickenbach ein Schnellschachturnier für Jugendliche und Erwachsene statt. Wer Lust hast mitzuspielen, am besten nochmal bei mir melden, damit eine gemeinsame Fahrt organisiert werden kann.

Im März (16.03.18) wird nun unsere Jahreshauptversammlung stattfinden. Alle Informationen hierzu gibt es anbei, bitte beachtet auch unseren Antrag zur moderaten Erhöhung der Mitgliedsbeiträge. Eine Woche davor (09.03.18) findet auch eine weitere Jugendversammlung statt, damit auch die Kinder und Jugendliche ihre Wünsche, Anregungen und Kritik loswerden können und der neue Jugendsprecher gewählt wird. Beide Einladungen haben wir beigefügt und wir hoffen natürlich auch viele Mitglieder, die sich hieran beteiligen.

Am 20.03.2018 wird unser Kassenwart Karsten dann auch die Mitgliedsbeiträge für 2018 abbuchen. Diejenigen, die noch keine Einzugsermächtigung erteilt haben, möchten wir bitten, dies noch nachzuholen, da uns dies die Arbeit sehr vereinfacht.

Über Ostern werden wir wieder mit einer großen Anzahl schachlich aktiv werden. Die Jugendlichen werden bei den Jugend-Hessenmeisterschaften in Bad Homburg teilnehmen. Wer sich hier noch nicht angemeldet hat, sollte bitte zeitnah mit Kevin sprechen, da sonst eine Teilnahme nicht mehr garantiert werden kann! Für die Größeren geht es wieder nach Karlsruhe zum Grenke-Open. Hier werden wir wieder eine Ferienwohnung für alle buchen, die teilnehmen möchten. Es lohnt sich, egal welche Spielstärke man hat. Die Atmosphäre des Turnieres mit ca. 1000 Teilnehmern ist schon einzigartig und es trifft sich dort die halbe Schachelite (letztes Jahr war Weltmeister Magnus Carlsen mit vor Ort). Hier die Informationen: http://grenkechessopen.de/de/ Wer Interesse hat, mitzuspielen, bitte mit mir oder Jens in Verbindung setzen, der die Organisation dieses Jahr in die Hände genommen hat.

Auch dieses Jahr gibt es an Pfingsten natürlich wieder unser Highlight unser Jugendopen. Die Ausschreibung ist schon anbei. Anmeldungen sind natürlich ab sofort möglich. Gerne können auch jetzt schon alle Helfer und Spender sich in der Liste eintragen. Der Vorteil: Jeder, der sich jetzt einträgt, hat freie Auswahl 😉

Hier der Link dazu: https://docs.google.com/spreadsheets/d/17zMqAwopoTnVozy0lK8EqI1YQBJkgbSf33kYzdBmwlI/edit

Zum Abschluss noch gaaaaaanz wichtig, vor allem – aber nicht nur!  – für die Jugendlichen.

Die diesjährige Sommerfreizeit findet wieder statt in Weinheim und zwar vom   27.06.2018 – 01.07.2018

Bitte auch hierzu für unsere Planungen rechtzeitig anmelden!! Alle Jugendlichen, Kinder und Junggeblieben sind herzlich eingeladen.

So, das war es dann erstmal, ich hoffe, wir sehen uns dann alle mal im SK!

Schöne Grüße
Maxi

Anlagen:

Einladung Jahreshauptversammlung 2018 + Einladung Jugendversammlung 2018

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Newsletter 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.