Mannschaften

Doppelsieg in der Landesliga

Die Gewinnserie reißt nicht ab.

Auch am vierten Spieltag lief es rund in der Landesliga.

Gernsheim III siegte in Lorsch mit 4,5 – 3,5 und dürfte damit schon in der ersten Saisonhälfte das Saisonziel „Klassenerhalt“ gesichert haben.

Gernsheim II arbeitet weiter an dem Aufstieg in die Verbandsliga und siegte auch in Frankfurt-Nied souverän mit 5,5 – 2,5.

Aktuell halten in der Liga nur noch unsere Bezirksfreunde aus Rödermark/Eppertshausen mit, die ebenfalls alles gewonnen haben – die Duelle beider Gernsheimer Teams gegen Rödermark stehen noch aus. Es scheint eine spannende Saison zu werden.

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Doppelsieg in der Landesliga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.