Mannschaften Oberliga

Doppelrunde – Doppelniederlage

Die erste Doppelrunde der Oberligasaison brachte unserem Team gleich zwei Niederlagen ein.

Gegen das deutlich favorisierte Team aus Oberursel lieferten wir wieder einen super Fight und verloren sehr unglücklich mit 3,5 – 4,5. Wir waren hier wieder sehr knapp an einem Punktgewinn. Martin und Jens konnten sich mit schönen Siegen durchsetzen, die Remisen von Peter, Robert und mir gegen nominell stärkere Titelträger reichten leider nicht.

Am Sonntag kamen mit Marco, Kevin und Uwe drei Ersatzspieler ins Team. Gegen Marburg hatten wir uns nach den guten Ergebnissen Chancen ausgerechnet. Leider kam es dann doch anders und erstmals in der Saison kamen wir doch deutlich unter die Räder. Nach einem super Sieg von Robert und einer auch recht schnellen Niederlage von Marco stand es früh 1 – 1. Durch die Remisen von Emery, Peter und Kevin blieb der Kampf lange ausgeglichen. Leider mussten sich jedoch Uwe, Tom und ich geschlagen gegeben, wobei Uwe zwischendrin auf Gewinn stand und Tom auch einen Mehrbauer hatte. Auch ich hätte nicht verlieren müssen, wenn ich in einer recht unübersichtlichen Stellung nicht daneben gegriffen hätte. Das 2,5 – 5,5 war daher zu hoch, es hätte auch anders ausgehen können.

Im Dezember geht es gegen das Team aus Sangerhausen weiter, die derzeit einen Rang vor uns stehen. Hier wollen wir dann endlich die ersten Punkte einfahren.

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Doppelrunde – Doppelniederlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.