Mannschaften

Gute Ergebnisse zum zweiten Saisonspieltag

In der Landesklasse Süd setzten sich unsere beiden Teams gegen ihre Konkurrenten aus dem Bezirks 10 durch. Während der Sieg von Gernsheim II gegen Bensheim mit 6 – 2 wenig überraschend kam, war der 5 – 3 Sieg der Dritten in Mörlenbach doch sehr unerwartet, schließlich gilt Mörlenbach als einer der Aufstiegskandidaten und ging daher als Favorit in das Match.

Gernsheim IV verlor leider auch ihr zweites Match in der Bezirksklasse deutlich mit 6 – 2 gegen SchaFo und steht damit früh in der Saison am Tabellenende. Allerdings hatte man mit dem TEC und SchaFo nun auch zwei der stärkeren Teams, so dass hoffentlich ein paar Punkte folgen werden.

In der Kreisklasse B siegte unsere Fünfte mit 4,5 – 2,5 gegen Rödermark, wobei nur 4 der sieben Partien gespielt wurden – bei uns fehlte Paddy, bei den Gegnern kamen zwei fehlende Bretter dazu 🙁

In der C-Klasse setzten wir uns knapp mit 3,5 – 2,5 in Ober-Ramstadt durch. Mit 3 Punkten aus 2 Spielen stehen wir derzeit dort an der Tabellenspitze, was auf eine enge Liga hindeutet.

Die Siebte spielte in Langen 2,5 – 2,5. Das Ergebnis war eher unglücklich, da es lange Zeit nach einem 4,5 – 0,5 Sieg aussah.

Gernsheim VIII kam in der E-KLasse zu dem ersten Sieg. AM Ende hieß es 3 – 1 gegen Dieburg.

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Gute Ergebnisse zum zweiten Saisonspieltag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.