Sonstiges

Maxi und Martin gewinnen Spaß-Blitzturnier

Am gestrigen Abend, fand nach dem GM-Training, noch ein kleines Spaß-Blitzturnier statt.

10 Teilnehmer kämpften mit dem Modus: 3 Minuten pro Partie + 2 Sekunden Aufschlag pro Zug um Punkte und Ehre. Kurz um: Maxi verlor gegen Martin und Martin verlor gegen Tim, ansonsten gaben bei Kontrahenten keine Punkte mehr ab und teilten sich somit den ersten Platz. Uwe, mittlerweile auch schon 42, das Alter macht sich langsam bemerkbar, verlor gegen Maxi und Martin. Folglich sprang für ihn der dritte Platz heraus, den er sich auch noch mit Tim teilte. Das Geburtstagskind Karsten – gerade erst 42 geworden, verpasste mit 50% die absolute Mehrheit und belegte den fünften Platz. Sechter wurde Markus, Manon wurde siebter. Den 8. und 9. Rang teilten sich Tobi und TimBo. Letzter wurde Alex. Für ihn gilt wie so oft, dabei sein ist alles!  Um 0:00 Uhr endete ein kleines, schönes und unterhaltsames Spaßturnier.

 

Print Friendly, PDF & Email